Pfarreiengemeinschaft Aindling

Venite!-Chor und Jugendchor begeistern mit Konzert in der Aindlinger Pfarrkirche

Zu einem Best-of-Konzert aus den vergangenen 13 Jahren lud der Venite!-Chor in die Aindlinger Pfarrkirche ein. Zusammen mit dem Jugendchor St. Martin hatte Chorleiterin Elisabeth Friedel ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und die knapp 200 Zuschauer klatschten begeistert mit. “Das gewisse Etwas im Herzen” ist schon laut dem italienischen Opernsänger Enrico Caruso das...

Neues Feuerwehrfahrzeug bekommt Gottes Segen

“Eine Investition in das nächste Vierteljahrhundert” nannte Aindlings Bürgermeister Tomas Zinnecker die Anschaffung des neuen Löschfahrzeugs LF20 der Feuerwehr. Nach 27 Jahren war die Zeit gekommen, das alte Löschfahrzeug in den “Ruhestand” zu schicken. Zwei Jahre Planung liegen hinter den Feuerwehrkameraden bis das Fahrzeug endlich ausgeliefert wurde. Mit einem Fest...

Joseph – ein echt cooler Träumer

“Er ist ein echt cooler Träumer” sangen die Mädchen und Buben in ihrem ersten Lied beim Musical über “Joseph”. Mit ihrer Chorleiterin Elisabeth Friedel hatte der Aindlinger Kinderchor zusammen mit dem Jugendchor St. Martin seit Monaten für die Aufführung geprobt. Erzählt wurde die Bibel-Geschichte von Jakobs Lieblingssohn Joseph. Er hatte...

„Wir halten zusammen“ beim Kindergottesdienst in Aindling

„Wir halten zusammen“ hieß es beim Kindergottesdienst in Aindling. Erzählt wurde die Geschichte von drei Schmetterlingen, die bei den Blumen versuchten, Unterschlupf zu finden als es zu regnen begann. Doch die rote Blume wollte nur dem roten, die gelbe nur dem gelben und die weiße nur dem weißen Schmetterling Unterschlupf...

Familiengottesdienst in Aindling

„Wie gut, dass es den Sonntag gibt“, war das Thema des letzten Familiengottesdienstes. Dazu deckten zwei Mädchen einen Tisch für ein gemeinsames Frühstück. Zusammen mit den anderen Kindern in der Aindlinger Pfarrkirche wurde überlegt, was man denn sonst noch an einem Sonntag machen könne. „Baden gehen, mit dem Radfahren, ausschlafen...

Fronleichnamsprozession in Aindling

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich in Aindling zahlreiche Gläubige auf zur Fronleichnamsprozession. Begleitet von den Ministranten, den Erstkommunionkindern und der Feuerwehr trug Pater Jiby das Allerheiligste durch die Straßen. Den Zug führte der Aindlinger Musikverein an, gefolgt von zehn Fahnenabordnungen der Ortsvereine und Stangenträgern. Die Altäre wurden mit Texten von...

Maiandacht unter freiem Himmel

Rund 100 Gläubige waren zur Maiandacht unter freiem Himmel in den AWO-Garten in Aindling gekommen. Pfarrer Babu zog mit den Ministranten, Erstkommunionkindern und Rosenkranzbetern von der Aindlinger Pfarrkirche zum Garten. Bei der Grotte mit der Marienstatue wurde die Andacht abgehalten, musikalisch umrahmt vom Frauenchor. Zum Abschluss sagen alle gemeinsam das...

Visitation in der Pfarreiengemeinschaft

Visitation in der Pfarreiengemeinschaft Aindling Generalvikar Harald Heinrich, zusammen mit seinem Sekretär Domvikar Martin Riß, kam zwei Tage zur Visitation in der Pfarreiengemeinschaft Aindling. Hierfür wurden schon im Vorfeld ein Menge an Fragen beantwortet und zurück in die Diözese gesandt. Die Visitation begann am Samstag mit einer Andacht in der...