Autor: Alfred Nawa

Fastenzeit hat begonnen

Mit dem Aschermittwoch haben wir die Fastenzeit begonnen. Zu unserer Fastenzeit gehören drei Dinge – wir haben davon im Evangelium am Aschermittwoch gehört: Almosen geben, Beten und Fasten. Ich möchte Sie zu unseren Gottesdiensten am 1. Fastensonntag herzlich eingeladen. Wir werden zum erstenmal aus dem neuen Gotteslob singen. Unser Bischof...

Wahlbeteiligung bei knapp elf Prozent

Keine Überraschung war das Wahlergebnis für den neuen Pfarrge­meinderat in Aindling: Zwölf Kandidaten hatten sich für die zwölf Plätze in dem kirchlichen Gremium zur Verfügung gestellt. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp elf Prozent. Mit dabei sind nun im Aindlinger Pfarrgemeinderat: (vorne von links) Maria Lindermeir, Agnes Narr, Gertrud Hitzler, Monika...

Pfarrer Alfred Nawa wechselt nach Augsburg

Sie haben sicher in der letzten Zeit in der Zeitung gelesen, dass manche Pfarrer oder Priester die Pfarreien wechseln oder eine andere Stelle bekommen. Im diesem Jahr betrifft es auch mich persönlich. Nach 10 Jahren in Aindling habe ich mich für eine neue Stelle beworben. Das bedeutet, dass ich ab...

Martinsumzug in Aindling

  Zum Martinsumzug fanden sich zahlreiche Kinder mit ihren Eltern zunächst in der Aindlinger Pfarrkirche ein. Nachdem der Heilige Martin der Patron der Aindlinger Kirche ist, gab es hier ein besonderes Fest zu feiern. Mit einem Wortgottesdienst, gestaltet von den Hortkindern, begann das Martinsfest. Gebete, Fürbitten und das Abschlusslied steuerten...

Pfarrfamilienabend

Zum Pfarrfamilienabend hatte die Pfarrei St. Ulrich und Afra Todtenweis ins Gasthaus Golling eingeladen. Nach einer kurzen Begüßung stellte sich auch Pater Vitalis den Besuchern vor. Kirchenpfleger Johann Köttel gab einen Überblick über die bevorstehende Kirchensanierung. Nach Informationen rund um die Pfarreiengemeinschaft fand ein Bilderrückblick statt. Dazwischen wurden medidative Texte...