Kategorie: Kinder

Aindlinger Kinderchor beim diözesanen Kinderchortag in Augsburg

Kinderchor der Pfarrei St. Martin aus Aindling beim diözesanen Kinderchortag in Augsburg Zum dritten Kinderchortag der Diözese Augsburg machten sich 16 Kinder des Aindlinger Kinderchores zusammen mit einigen Müttern und Chorleiterin Elisabeth Friedel  auf den Weg nach Augsburg. Mit über 600 Kindern aus ca.  40 Kinderchören  der ganzen Diözese wurde gemeinsam in der...

20 Jahre Kindergarten Todtenweis

  Mit einem Sommerfest wurde das 20-jährige Jubiläum des Todtenweiser Kindergartens St. Ulrich und Afra gefeiert. Schon im Vorfeld wurde ein kleiner Maibaum erstellt. Der Wortgottesdienst stand unter dem Leitsatz „Gemeinsam sind wir stark“. In einem Rollenspiel mit Fischen zeigten die Kinder auch, dass der Zusammenhalt sehr wichtig ist. Nur...

Kindergottesdienst – „Wo ist der Himmel?“

“Wo ist der Himmel?” – und vor allem “Wie sieht es dort aus?” Diesen Fragen gingen die Kleinsten der Pfarrei Aindling beim letzten Kindergottesdienst mit dem Thema “Christi Himmelfahrt” auf die Spur. Gemeinsam gestalteten sie ein Plakat so wie sie sich den Himmel vorstellen. Dazu gehören natürlich die Sonne, ein Regenbogen,...

Erstkommunion in Aindling

“Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben”, unter diesem Motto hatten sich zehn Buben und sieben Mädchen in der Pfarrei Aindling auf ihre Erstkommunion vorbereitet. Am Weißen Sonntag war es dann soweit. Mit Pfarrer Alfred Nawa traten sie erstmals an den Tisch des Herrn. Vordere Reihe von links: Marcel Schröder, Lea...

Kindergottesdienst am Ostermontag

Beim Kindergottesdienst am Ostermontag hörten die Kleinsten der Pfarrei zusammen mit ihren Eltern die Geschichte von Jesus Auferstehung. In einem Kreis saßen sie rund um das Steingrab, in das Jesus nach seiner Kreuzigung gelegt und  ein schwerer Stein davor geschoben wurde. Damit die Kinder erfuhren, wie schwer so ein Stein...

Karfreitag – Jesus liegt im Grab

Am Karfreitag versammelten sich die Gläubigen in der Aindlinger Pfarrkirche. Bereits am Vormittag waren zahlreiche Buben und Mädchen zum Jugendkreuzweg gekommen. Bei den einzelnen Station zum Kreuzweg durften die Buben und Mädchen mit Jesus leiden. So wurde zu Beginn einem Jungen Fesseln angelegt, als es um die Verhaftung Jesu ging....

Kindergottesdienst „Jesus liebt uns“

Beim Kindergottesdienst im Aindlinger Pfarrheim erfuhren die Buben und Mädchen, wie sehr Jesus Kinder liebt. Zunächst hörten sie eine Geschichte aus dem Jesus Leben. Die Neugier, Ehrlichkeit und Spontaneität der Kinder sind ihm wichtig. Das Kindergottesdienst-Team zeigte, welche Kinder Jesus besonders lieb hat – nämlich die Jungen und Mädchen, welche sie...

Viele kleine Maschkeras beim Kinderball

Viele kleine Maschkeras trafen sich zum Kinderfaschingsball im Aindlinger Moosbräusaal. Als Cowboy, Pippi Langstrumpf, Prinzessin, Polizist oder Pirat verkleidet hatten die Kinder ihren Spaß. Beim Spiel „Reise nach Jerusalem“ galt es für die Buben und Mädchen schnell einen freien Stuhl zu finden, sobald die Musik aufhörte. Die Ministranten führten mit...

Erstkommunionkinder an Mariä Lichtmess

  „Licht für andere sein“ lautete das Motto des Familiengottesdienstes an Mariä Lichtmess. Zu diesem Fest stellten sich die diesjährigen Erstkommunionkinder vor. Zusammen mit Pfarrer Alfred Nawa zogen sie mit ihren Kerzen durch die Aindlinger Pfarrkirche und konnten so Licht für andere sein.

Sternsinger werden ausgesendet

„Segen bringen, Segen sein. Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit.“ Unter diesem Motto steht die Stersingeraktion 2014. In der Pfarreiengemeinschaft Aindling machen sich in den nächsten Tagen rund 50 Sternsinger auf den Weg durch die Straßen. Beim Gottesdienst am Neujahrstag wurden sie von Pfarrer Alfred Nawa gesegnet und ausgesendet.