Kategorie: Feste

Karfreitag – Jesus stirbt am Kreuz

Der Karfreitag begann in Aindling um 9 Uhr mit einer Kreuzwegandacht, gefolgt vom Kinderkreuzweg. Viele Buben und Mädchen waren gekommen, um die Stationen des Kreuzweges mit Jesus zu gehen. Sie versuchten, die verschiedenen Stationen in das heutige Leben zu übertragen. Die Kinder durften sich die Hände „in Unschuld“ waschen und...

Palmsonntag in Aindling gefeiert

Am Palmsonntag trafen sich die Gläubigen an der Mariengrotte am Aindlinger Friedhof. Die Erstkommunionkinder säumten mit ihren Palmbuschen den Weg für Pfarrer Babu, Geistlichen Rat Edmund Ernst und die Ministranten. Pfarrer Babu segnete die Palmbuschen mit Weihwasser und Weihrauch. Danach wurde der Gottesdienst in der Aindlinger Pfarrkirche fortgesetzt, wo die...

Frühmesse und Frühstücken in Todtenweis

Nach der Frühmesse am Mittwoch, 9. März, wurden alle Gottesdienstbesucher in das Pfarrhaus zum Frühstücken eingeladen. Wie schon in der Adventszeit wurden auch für diesen Tag die Tische festlich gedeckt, diesmal passend auf Ostern. Die fast 30 Personen unterhielten sich angeregt und ließen sich das Frühstück schmecken.  

Heilige Nacht in Aindling gefeiert

Zahlreiche Gläubige fanden sich zu später Stunde in der Aindlinger Pfarrkirche zur Christmette an Heilig Abend ein. Pfarrer Babu und die Ministranten zogen zusammen mit einer Engelsschar sowie Maria und Josef mit dem Jesuskind in die Pfarrkirche ein. “Schweig, schweig, still, weil’s Kindlein schlafen will” sangen die Kinder zu Beginn...

Geistlicher Rat Edmund Ernst feiert 80. Geburtstag

Mit einem Dankgottesdienst in der Aindlinger Pfarrkirche feierte Geistlicher Rat Edmund Ernst seinen 80. Geburtstag. 33 Jahre lang war der Geistliche Pfarrer in Aindling und später auch für Todtenweis zuständig. Obwohl er mittlerweile seit 13 Jahren im Ruhestand ist, nimmt er noch immer zu Hochfesten als Priester an den Gottesdiensten teil....

Sommerfest der Eltern-Kind-Gruppe Todtenweis

Die Eltern Kind Gruppe feierte am Sonntagnachmittag, 2. August, von 15 bis 19 Uhr ihr jährliches Grillfest im Pfarrgarten in Todtenweis. Bei bestem Sommerfestwetter konnte man sich erst mit Kaffee und Kuchen stärken. Gegen abends wurde das abwechslungsreiche Salatbuffet aufgebaut und gegrillt. Es sind viele Familien, Großeltern und die Vorstandschaft...

Aindlinger Pfarrfest „Mit Jesus in die Ferien“

“Mit Jesus in die Ferien” hieß das Motto des diesjährigen Aindlinger Pfarrfests. Beim Gottesdienst packten die Kinder zusammen mit dem Kinder- und Familiengottesdienstteam einen Koffer. Die Buben und Mädchen wussten allerhand Sachen, die man in den Urlaub mitnehmen muss, wie zum Beispiel ein Kuscheltier, Schlafanzug oder auch ein Buch. Am Ende sollte...

Glaubenszeugen bringen Christus in die Welt

Einen festlichen Patroziniumsgottesdienst zu Ehren des Heiligen Ulrich feierte die Pfarrei Todtenweis am vergangenem Sonntag im Pfarrgarten. Über dem Altar war ein Banner mit dem Schriftzug „Glaubenszeugen bringen Christus in die Welt“. Dies war auch das Thema des Gottesdienstes. Dieser wurde vom Kirchenchor musikalisch umrahmt.  Pater Jiby predigte über das...

Fronleichnamsprozession in Todtenweis

In den Abendstunden fand an Fronleichnam nach dem Gottesdienst die Prozession in Todtenweis statt. Pfarrer Babu trug das Allerheiligste unter dem „Himmel“, durch die Straßen von Todtenweis.      An vier Altären wurde Halt gemacht und gebetet. Der Kirchenchor umrahmte die Texte und die Musikkapelle spielte zu den Liedern, die von...

Fronleichnamsprozession in Aindling mit zahlreichen Gläubigen

Zahlreiche Gläubige, Vereine mit ihren Fahnenabordnungen, Erstkommunionkinder und Firmlinge begleiteten Pater Babu mit dem Allerheiligsten bei der Fronleichnamsprozession durch die Straßen von Aindling. Angeführt wurde der Zug bei strahlendem Sonnenschein von der Aindlinger Blaskapelle. An den vier Altären übernahm der Kirchenchor die musikalische Umrahmung.