Kategorie: Pfarreiengemeinschaft Aindling

Chöre singen Missa brevis zum Patrozinium in Aindling

Zum Patrozinium der Aindlinger Pfarrkirche St. Martin machten der Kirchenchor und der Venite!-Chor gemeinsame Sache: Über ein halbes Jahr hatte Chorleiterin Elisabeth Friedel mit den beiden Chören die Missa brevis in B von Christopher Tambling einstudiert. Gemeinsam mit dem Augsburger Bläserquartett und Roland Plomer an der Orgel boten die knapp...

Studientag in Leitershofen

Studientag der Pfarreiengemeinschaft in Leitershofen Schon im vergangenem Herbst trafen sich die Mitglieder der Pfarrgemeinderäte und Kirchenverwaltungen zu einem Studientag. Am Samstag, 29. Oktober dieses Jahres, wurden die Mitglieder beider Gremien wieder zu einem Treffen eingeladen, diesmal ins Exerzitienhaus nach Leitershofen. Gemeindereferent Martin Liebau übernahm, wie schon im Vorjahr, die...

Tauffamiliennachmittag in Aindling

„Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht“, zitierte Pfarrer Babu ein altes afrikanisches Sprichwort beim Tauffamiliennachmittag im Aindlinger Pfarrheim. Eingeladen waren alle Familien, deren Kinder im letzten Jahr oder im ersten Halbjahr diesen Jahres in der Pfarreiengemeinschaft getauft wurden. Der Nachmittag begann mit einer kurzen Andacht, musikalisch umrahmt...

Hochzeitsmesse – Ehepaare feiern ihre Jubiläen

Über 30 Ehepaare trafen sich zur Hochzeitsmesse in der Aindlinger Pfarrkirche. Zusammen gerechnet ergibt dies rund 1500 Ehejahre. Pfarrer Babu und der Pfarrgemeinderat hatten alle Eheleute der Pfarreiengemeinschaft, welche heuer ein Ehejubiläum feiern können, eingeladen. Auf 25, 40, 50 oder gar 60 und mehr gemeinsame Ehejahre konnten die Paare zurückblicken....

Ministrantenkreuzweg

Die Ministranten aus der Pfarreiengemeinschaft Aindling machten gemeinsam mit den beiden Pfarrern, Pater Babu und Pater Jiby, einen Ministrantenkreuzweg. Beginn war an der Kapelle „Maria Vesperbild“ in Schönleiten. Hier wurde die erste Station gebetet und dann das große schwere Kreuz, immer von mehreren Ministranten gemeinsam, den Weg nach Hohenried getragen....

Asylothek in der Pfarr- und Gemeindebücherei

“Deutsche Sprache, schwere Sprache”, das wissen die Asylbewerber, welche derzeit in Aindling leben, ganz genau. Damit es mit der deutschen Sprache schneller und besser voran geht, hat die Pfarr- und Gemeindebücherei Aindling nun extra Bücher besorgt und eine sogenannte Asylothek eröffnet. Lediglich drei Büchereien im Wittelsbacher Land bekamen vom St.-Michaels-Bund...

Kinder feiern Fasching in Aindling

Piraten, Prinzessinnen, Cowboys und Feen tummelten sich beim Kinderfaschingsball im Gasthaus Moosbräu. Der Aindlinger Pfarrgemeinderat hatte zum Faschingstreiben eingeladen und mit Bonbonregen, Polonaise und Luftballone zertreten ein kurzweiliges Programm zusammengestellt. Der absolute Renner war wie immer die „Reise nach Jerusalem“, bei dem die Maschkeras um die freien Stühle wetteiferten. Der Auftritt...

Pfarrer Babu bei Papst Franziskus

Eine große Ehre wurde Pfarrer Babu Pereppadan SAC zuteil. Aufgrund seines silbernes Priesterjubiläums im Frühjahr bewarb sich der Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Aindling für eine Papstaudienz in Rom. Ende Oktober kam dann ein Schreiben vom Vatikan mit dem Termin 23. November. So reiste Pfarrer Babu vergangene Woche nach Rom. Es fand...