Kategorie: Pfarrei Aindling

„Wir halten zusammen“ beim Kindergottesdienst in Aindling

„Wir halten zusammen“ hieß es beim Kindergottesdienst in Aindling. Erzählt wurde die Geschichte von drei Schmetterlingen, die bei den Blumen versuchten, Unterschlupf zu finden als es zu regnen begann. Doch die rote Blume wollte nur dem roten, die gelbe nur dem gelben und die weiße nur dem weißen Schmetterling Unterschlupf...

Familiengottesdienst in Aindling

„Wie gut, dass es den Sonntag gibt“, war das Thema des letzten Familiengottesdienstes. Dazu deckten zwei Mädchen einen Tisch für ein gemeinsames Frühstück. Zusammen mit den anderen Kindern in der Aindlinger Pfarrkirche wurde überlegt, was man denn sonst noch an einem Sonntag machen könne. „Baden gehen, mit dem Radfahren, ausschlafen...

Fronleichnamsprozession in Aindling

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich in Aindling zahlreiche Gläubige auf zur Fronleichnamsprozession. Begleitet von den Ministranten, den Erstkommunionkindern und der Feuerwehr trug Pater Jiby das Allerheiligste durch die Straßen. Den Zug führte der Aindlinger Musikverein an, gefolgt von zehn Fahnenabordnungen der Ortsvereine und Stangenträgern. Die Altäre wurden mit Texten von...

Maiandacht unter freiem Himmel

Rund 100 Gläubige waren zur Maiandacht unter freiem Himmel in den AWO-Garten in Aindling gekommen. Pfarrer Babu zog mit den Ministranten, Erstkommunionkindern und Rosenkranzbetern von der Aindlinger Pfarrkirche zum Garten. Bei der Grotte mit der Marienstatue wurde die Andacht abgehalten, musikalisch umrahmt vom Frauenchor. Zum Abschluss sagen alle gemeinsam das...

Visitation in der Pfarreiengemeinschaft

Visitation in der Pfarreiengemeinschaft Aindling Generalvikar Harald Heinrich, zusammen mit seinem Sekretär Domvikar Martin Riß, kam zwei Tage zur Visitation in der Pfarreiengemeinschaft Aindling. Hierfür wurden schon im Vorfeld ein Menge an Fragen beantwortet und zurück in die Diözese gesandt. Die Visitation begann am Samstag mit einer Andacht in der...

Kindergottesdienst „Die Natur erwacht“

Rund 30 Kinder waren zum Kindergottesdienst ins Aindlinger Pfarrheim gekommen. Thema war diesmal „Die Natur erwacht“. Die Kleinen hörten dabei die Geschichte, wie sich die Blumen im Garten unterhielten. Jede wollte die schönste Blume sein. Die Sonne jedoch meinte, das Gänseblümchen sei die schönste Blume, weil sie ein goldenes Herz...

Erstkommunion in Aindling

“Jesus, wo wohnst du?” Mit dieser Frage beschäftigten sich neun Mädchen und sieben Buben bei der Vorbereitung auf ihre Erstkommunion. Am Weißen Sonntag war es endlich so weit. Jesus sagte: “Kommt und seht” und lud die Erstkommunionkinder an seinen Tisch ein. Pfarrer Babu freute sich mit den Kindern, die anfangs...

Osternacht in Aindling gefeiert

Feierlich eröffnet wurde die Osternacht in Aindling mit der Segnung des Osterfeuers durch Pfarrer Babu vor der Pfarrkirche. Umrahmt von den Erstkommunionkindern wurde das Feuer geweiht und anschließend die Osterkerze entzündet. Mit dem Spruch “Lumen Christi” trug Pfarrer Babu das Licht in die dunkle Pfarrkirche, die so nach und nach...

Kinderkreuzweg in Aindling

Zahlreiche Buben und Mädchen waren mit ihren Eltern zum Kinderkreuzweg am Karfreitag in die Aindlinger Pfarrkirche gekommen. Bei der Andacht wurden verschiedene Stationen des Kreuzweges erklärt und Sinnbilder dafür vor den Altar gelegt, wie zum Beispiel die helfende Hände für Simon von Cyrene. Er half Jesus das Kreuz tragen. Bei...