Familiengottesdienst „Jeder Weg führt zum Ziel“

Aindling - FamiliengottesdienstBeim Familiengottesdienst in der Aindlinger Pfarrkirche ging es diesmal um das Labyrinth des Lebens. „Jeder Weg führt zum Ziel“, doch für diesen Weg benötigt man verschiedene Dinge, wie fünf Buben und Mädchen zeigten. Da war zunächst das Wasser, das wir zum Leben brauchen, aber auch die helfenden Hände oder die Wurzeln die uns die Familie gibt. Ein paar Schuhe symbolisierten den Weg, den jemand für uns voran geht und ein Bild mit Menschen zeigte die Freunde, die uns im Leben begleiten. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Venite!-Chor, der zur Gabenbereitung das zum Thema passende Lied „Menschen auf dem Weg durch die dunkle Nacht“ anstimmte.

Das könnte dir auch gefallen...