Segen für Einsatzfahrzeug der Wasserwacht

image

Seinen Segen bekam das neue Einsatzfahrzeug der Aindlinger Wasserwacht nach dem Sonntagsgottesdienst. Seit über 40 Jahren ist die Wasserwacht in Aindling und Umgebung tätig, sei es mit Schwimmkursen für Kinder und Erwachsene oder der Aufsicht an den Sander Weihern am Wochenende und an Feiertagen im Sommer. Seit rund 24 Jahren ist jeweils ein Bereitschaftsteam 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag aktiv, um Menschenleben vor dem Ertrinkungstod zu retten. Pfarrer Babu dankte den ehrenamtlichen Mitgliedern für ihre Arbeit. Vorstand Andreas Förg freute sich, dass einige Gottesdienstbesucher trotz Regen zur Segnung des Fahrzeugs geblieben waren. „Petrus meinte wohl, wir fühlen uns nur mit Wasser wohl“, scherzte der Vorstand, bevor Pfarrer Babu das Einsatzfahrzeug segnete.

 

Das könnte dir auch gefallen...