Palmsonntag in Todtenweis

Von freiwilligen Helfern wurden in Todtenweis viele Palmbuschen gebunden. Jeder mit einer kleinen Fahne. Diese wurden an der Linde gegen eine freiwillige Spende abgegeben und von Pater Jiby gesegnet. Anschließend ging es, so wie einst Jesus in Jerusalem einzog, in einer Prozession mit Gesang zur Pfarrkirche. Rosmarie Schur sang die Psalmen vor und das Volk antwortete. Beim Gottesdienst wurde die Leidensgeschichte vom Evangelisten Markus vorgetragen.

 

 

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen...