Gemeinsam Gottesdienste feiern ab 4. Mai wieder möglich

Ab dem 4. Mai ist wieder ein gemeinsames Feiern von Gottesdiensten in Zeiten der Corona-Pandemie möglich. Das Bistum Augsburg und unsere Pfarreiengemeinschaft haben folgende Bestimmungen herausgegeben:

Vom Bistum Augsburg wurde folgende Ausführungsbestimmung veröffentlicht:

Ausführungsbestimmung/Erläuterung zum Schutzkonzept der bayerischen (Erz-)Diözesen nach Abstimmung mit der bayerischen Staatsregierung

Für die Pfarreiengemeinschaft Aindling wurden folgende Anordnungen festgelegt:

Anordnung für Gottesdienste

In der Pfarrei Alsmoos findet bis auf weiteres kein Gottesdienste am Sonntag statt, da diese Kirchen zu klein sind. Dafür sind in Aindling am Sonntag zwei Gottesdienste.

Ein Kirchenanzeiger mit den Intentionen für die kommenden Gottesdienste wird am Dienstag, 5. Mai auf der Website unter „Zum Herunterladen“ veröffentlicht.

 

Das könnte Dich auch interessieren …