Kategorie: Pfarrei Todtenweis

Pfarrfest in Todtenweis

Bei herrlichem Sonnenwetter konnte die Pfarrgemeinde Todtenweis das Patrozinium feiern. Der Festgottesdienst zu Ehren des Kirchenpatrons St. Ulrich und Afra fand im Pfarrgarten statt. Pater Vitalis zelebrierte die Heilige Messe, die musikalisch vom Kirchenchor gestaltet wurde. Im Spalier standen die Fahnenabordnungen der Todtenweiser Ortsvereine, die alle teilnahmen. De Gottesdienst  stand...

Bergmesse auf dem Samerberg

Mit einem vollbesetzten Bus fuhren die Teilnehmer des Todtenweiser Pfarrausfluges in Richtung Chiemgau. Unterwegs gab es einen kleinen Zwischenstopp für ein zweites Frühstück. Hier gab  es frischen Kaffee und Butterbrezen für alle. Auf dem Samerberg bei Törwang wurde bei der Aussichtskapelle eine Bergmesse gefeiert. Alles was dazu gebraucht wurde, war...

Fronleichnamsprozession in Todtenweis

In Todtenweis fand am Fronleichnamstag die Prozession abens nach dem Gottesdienst statt. Schon im Laufe des Tages wurden vier Altäre entlang des Weges aufgebaut. Pater Vitalis trug das Allerheiligste durch die Strassen. Der erste Altar wurde vom Pfarrgemeinderat und der Kirchenverwaltung im Pfarrgarten errichtet. Die zweite Station war bei der Familie Ettinger...

20 Jahre Kindergarten Todtenweis

  Mit einem Sommerfest wurde das 20-jährige Jubiläum des Todtenweiser Kindergartens St. Ulrich und Afra gefeiert. Schon im Vorfeld wurde ein kleiner Maibaum erstellt. Der Wortgottesdienst stand unter dem Leitsatz „Gemeinsam sind wir stark“. In einem Rollenspiel mit Fischen zeigten die Kinder auch, dass der Zusammenhalt sehr wichtig ist. Nur...

Erstkommunion in Todtenweis

Sieben Kinder traten am gestrigen Sonntag in der Pfarrkirche St. Ulrich und Afra Todtenweis zum ersten Mal an den Tisch des Herrn und empfingen die Heilige Kommunion. Die Vorbereitung der zwei Mädchen und fünf Jungen übernahm wieder Diakon Norbert Kugler. Der Gottesdienst wurde zusammen mit Pfarrer Alfred Nawa gefeiert. „Jesus...

Osternacht in Todtenweis

Die Todtenweiser Osternachtsfeier begann am Karsamstag im Friedhof.Im Vorfeld wurde ein großer Holzstapel errichtet und zu Beginn von Kirchenpfleger Johann Köttel angezündet. In dieses Feuer wurden die „heiligen Öle“ und auch die Grabkreuze zum Verbrennen gegeben. An diesem Osterfeuer wurde die neue Osterkerze angezündet und anschließend in die dunkle Pfarrkirche...

Fußwaschung an Gründonnerstag

Fußwaschung an Gründonnerstag

Im Rahmen der Feier des letzten Abenhdmahls von Jesus Christi an Gründonnerstag wurden in Todtenweis auserwählten Personen die Füße gewaschen. So wir vor 2000 Jahren, als Jesus seinen Jüngern die Füße wusch, so wurden auch einigen Persone in der Todtenweiser Pfarrkirche von Pater Balleis die Füße gewaschen. Pater Balleis ist...

Passionssingen in Todtenweis

Passionssingen 2014  „Was hat er gesagt, was at er gesagt“, flüsterte der Chor immer lauter werdend. Ein außergewöhnliches Passionssingen, in der das Gedenken an Leiden und Kreuz Jesu Christi in Verbindung stand mit der Gewissheit auf die österliche Auferstehungsfreude, konnten die Besucher in der Todtenweiser Pfarrkirche erleben.  Der Chor eröffnete nah...

Fastenzeit hat begonnen

Mit dem Aschermittwoch haben wir die Fastenzeit begonnen. Zu unserer Fastenzeit gehören drei Dinge – wir haben davon im Evangelium am Aschermittwoch gehört: Almosen geben, Beten und Fasten. Ich möchte Sie zu unseren Gottesdiensten am 1. Fastensonntag herzlich eingeladen. Wir werden zum erstenmal aus dem neuen Gotteslob singen. Unser Bischof...